FR DE

Medizinischen/e Leiter/in 40%*

Die Gesundheitsförderung Wallis sucht im Rahmen der organisierten Früherkennungsprogramme (Brust und Darm) einen/e :

Medizinischen/e Leiter/in 40%*

Ihr Profil

  • Arzt/Ärztin im öffentlichen Gesundheitswesen, Epidemiolog/in oder Arzt/Ärztin für Radiologie
  • Starkes Interesse an Screening-Programmen
  • Erfahrung im Bereich im öffentlichen Gesundheitswesen
  • Französischkenntnisse, gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationstalent, Selbstständigkeit

Ihre Aufgabe

  • Die medizinische Verantwortung für die Screening-Programme übernehmen
  • Die notwendigen Massnahmen umsetzen, um die Qualität der Früherkennungsprogramme in Verbindung mit den schweizerischen und internationalen Standards zu gewährleisten.
  • Für die Überwachung und Evaluierung der Programme sorgen
  • Sicherstellung der Information und Weiterbildung der Ärzte, die Partner der Programme sind
  • Akkreditierung von Programmpartnern nach festgelegten qualitativen Standards
 

Arbeitsort: Sitten (Homeoffice teilweise möglich)

Stellenantritt: September 2023 oder nach Vereinbarung

Sind Sie an einer abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeit in einem kantonalen Programm interessiert? Dann zögern Sie nicht, uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zuzustellen oder weitere Informationen anzufordern: . Frist: 31.01.2023

*80% potenziell möglich in Verbindung mit dem Freiburger Programm

Gesundheitsförderung Wallis (GFW)
Rue de Condémines 14 Case postale 1951 Sitten +41 (0)27 329 04 29
Folgen Sie uns
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok