FR DE

Aktuelles Geschehen

Informieren Sie sich über das aktuelle Geschehen bei Gesundheitsförderung Wallis.

TOUS JOUEURS, ein neuer Präventionsstand des Interkantonalen Programms zur Prävention der Glücksspielsucht 
Um die 5'500 Betroffenen im Wallis für das Thema Spielsucht zu sensibilisieren
Evénements à Chantovent 
Les événements de novembre et décembre au foyer de jour de Chantovent
Abus financiers chez les 55+ 
Présentation des résultats d'une étude sur le sujet mandatée par Pro Senectute Suisse et réalisée par l'Institut de lutte contre la criminalité...
Smokitten: das erste Videospiel in der Schweiz, das hilft mit dem Rauchen aufzuhören … oder nie anzufangen! 
Aufhören zu Rauchen und dabei Spass haben, diese Herausforderung hat sich Smokitten gestellt, das erste Social-Gaming-Videospiel für das Smartphone, das den...
Escape Addict : un nouveau jeu au CO pour échapper aux addictions 
Qui n’a jamais rêvé de s’enfuir de sa salle de cours en toute impunité ? Avec le lancement de l’Escape Addict, un nouvel outil de prévention ludique...
Jetzt zum Experiment Nichtrauchen anmelden!  
Mit Experiment Nichtrauchen setzen sich Schülerinnen und Schüler mit dem Rauchen und seinen Folgen auseinander – in einem Alter, in dem es auf dem...
Kantonale Fachtagung - #SOBINICH / Gesundheitsfaktor Körperbild in verschiedenen Alterstufen 
14. November 2018
Embrace: Warum hassen so viele Frauen ihren Körper?  
Ein Dokumentarfilm, der am 1. Oktober im Astoria Visp uraufgeführt wird.
31 établissements scolaires ont adhéré au Réseau valaisan d'écoles21 
Son objectif : soutenir les écoles membres pour devenir des lieux favorables à la santé.
Gesundheit Förderung Wallis (GFW)
Rue de Condémines 14 Case postale 1951 Sitten +41 (0)27 329 04 29 +41 (0)27 329 04 30
Folgen Sie uns